Allgemein

Schule hat begonnen

Zwischen dem 12. und 17. September fand eine von der Barbados 50 Leitung ausgerichtete Seminarwoche statt, in der unterschiedliche Themen rund um Klimaveränderung, Energiemanagement, Kommunkation / Emfang von Wetterdaten auf dem Atlantik, Medizin an Bord usw usw auf der Agenda standen. Währenddessen konnten die Kinder den Swimmingpool des Real Club Nautico nutzen oder aber auch […]

Mehr lesen»

Was ist eigentlich die „Barbados 50“?

Einige von Euch fragen sich vielleicht, was das eigentlich ist, diese „Barbados 50“? In kurzen Worten zusammengefasst handelt es sich dabei um Folgendes: Barbados 50 ist nur einer von verschiedenen Namen wie Atlantic- oder Ocean Odyssey, die von der Segel-Legende Jimmy Cornell organisert wird. Hierbei handelt es sich um einen Zusammenschluss von verschiedenen Seglern, welche […]

Mehr lesen»

Start der Barbados 50 Ralley: von Lanzarote nach Gran Canaria

Am 21.09.16 geht es los: alle insgesamt 30 teilnehmenden Boote der Barbados 50-Ralley starten gegen 12 Uhr mittags aus dem Hafen (Marina Lanzarote), überfahren die Startlinie – und auf geht´s in Richtung Gran Canaria. Startende Barbados 50-Boote Asante und Sameera überqueren die Startlinie     Das ist schon ein aufregender Moment – denn dies ist ja […]

Mehr lesen»

Glücklich gelandet in Teneriffa

Die Überfahrt von Gran Canaria nach Teneriffa startet am 25.09. morgens. Das Wetter ist rau, gleich nach der Ausfahrt aus dem Hafen schlägt uns eine miese hackelige und seitliche Welle entgegen, gegen die wir die gesamte Fahrt über anzukämpfen haben  … was der gesamten Crew unschön auf den Magen schlägt. Entsprechend froh und erschöpft sind […]

Mehr lesen»

Familienbesuch auf der Sameera

Pünktlich zum großen Empfang im Segelclub von Santa Cruz treffen Claudia, Frank, Ole und Per auf Teneriffa ein. Direkt vom Flughafen abgeholt, haben wir sie gleich in den Segelclub geschleppt, um dort am „Zeremoniell“ teilzunehmen, aber auch um bei geselligem Wein und Häppchen die gesamte Barbados 50 Clique kennenzulernen. Ein lustiger Abend! Jimmy Cornell bedankt […]

Mehr lesen»

Wale vor La Gomera

In aller Hergottsfrüh, noch im Dunkeln (04:00 Uhr!) verlassen wir am 02. Oktober den Hafen von Santa Cruz de Tenerife, um uns auf den Weg nach La Gomera zu machen. Vorallem für Frank ist die Fahrt aufregend: er hat bislang über das Tretbootfahren hinaus nur wenig nautische Erfahrung und befürchtet, dass ihm die Segelei vielleicht […]

Mehr lesen»

Abstecher ins Valle Gran Rey de La Gomera

Da wir (aktuell 9 Leute) geplant haben, einige Zeit auch im Valle Gran Rey im Westen von La Gomera zu verbringen, scheren wir aus dem Ralley-Ablauf aus (und lassen somit im Rahmen der Canary Island Odysse die Insel La Palma aus). Auf dem Weg von San Sebastian gen Valle Gran Rey ankern wir für eine […]

Mehr lesen»

Mit Andras nach El Hierro und Kapverden

Die Anreise zu uns nach La Gomera, von wo er uns bis Kapverden als Crewmitglied verstärken wird, wurde ihm Dank eines TUI-Streiks nicht gerade einfach gemacht: Flug gecancelt, umgebucht, verspätet, sodass eine Übernachtung in Teneriffa nötig wurde und dann auch noch das reservierte Mietauto nicht auffindbar… Aber Andras hat´s zu uns geschafft und der gemeinsamen […]

Mehr lesen»

Wir verlassen Europa

Mit dem heutigen  (11.10.16) Ablegen von den Kanaren begeben wir uns außerhalb der europäischen Gewässer. Wir nehmen mal an, dass das auf das Segeln nicht unmittelbar Auswirkung haben wird. Wohl aber auf unsere online-Verfügbarkeit. Bitte macht Euch daher keine Sorgen, wenn in der kommenden Zeit die Logbuch-Einträge nur sehr unregelmäßig und sehr kurz ausfallen werden… […]

Mehr lesen»

Bericht von András: Kanaren bis Mindelo / Kapverden

Liebe Astrid, lieber Roland, Severin, Gabriel und Lorenz. Wir hatten eine wunderbare schöne Zeit zusammen und ich möchte mich sehr herzlich bedanken, dass Ihr alle mich so nett in Eurer Mitte aufgenommen habt! Von meiner halben Weltreise auf dem Hinweg habt ihr schon in Astrids Blog gelesen, also will ich es hier nicht weiter vertiefen, […]

Mehr lesen»